News

 

Maler Rinderspacher gewinnt 1. Platz des Fassadenwettbewerbs in der Kategorie Wärmedämmung

Pressemitteilung

Die Arbeit hat sich gelohnt: Durch die verstärkten Anstrengungen des Betriebs konnte der 2012 errungene 3. Platz in der Kategorie Wärmedämmung weiter ausgebaut werden. 2015 errang der Malerbetrieb Rinderspacher den 1. Platz in dieser Kategorie.

Einen kurzen Videoclip zu der Preisverleihung des Fassadenwettbewerbs finden Sie auf Baden TV.

Das liebevoll renovierte Haus stand 35 Jahre lang leer, bevor es saniert wurde. Im Untergeschoss erfolgte eine Dämmung mit Mineralschaumplatten, damit die aufsteigende Feuchtigkeit aus dem Erdreich entweichen kann. Die Besonderheit war hier, einen Rundbogen aus Mineralschaum herzustellen. Die Aufstockung geschah mit einer Dämmung mit Mineralwolle, um keinen Materialbruch mit Styropor herzuführen und mineralisch zu bleiben. In Anlehnung an andere historische Gebäude in der Nachbarschaft und Restputzstücke auf dem Mauerwerk vor der Renovierung, wurde ein Sturkturputz in Wischtechnik aufgebracht.  Als weitere Besonderheit wurden die alten Sandsteingewänder und Fensterbänke nach der Dämmung neu ausgebildet.

 
 

Zurück zur Pinnwand

Weitere News